Programm 2018

09:00

Ankunft und Empfang der Teilnehmer/innen

 


09:45

Eröffnung

Angela Hoffmeyer, Mitglied VAfK-Bundesvorstand
Franzjörg Krieg, Vorsitzender VAfK-Landesverein Baden-Württemberg

10:00

Grußwort(e)

n.n., Stadt Karlsruhe

10:15

Stress als gesundheitlicher Risikofaktor bei anhaltendem Elternkonflikt

Ursula Kodjoe, Dipl.-Psych., Dipl.-Soz.-Päd., Systemische Therapeutin, Mediatorin

11:00

Diskussion

 

11:15

Rolle der Professionen: Anspruch und Wirklichkeit

Jürgen Rudolph, Rechtsanwalt, Familienrichter a.D., Mitbegründer der „Cochemer Praxis“

12:00

Diskussion

 

12:15

Mittagspause

 

14:00

Hochstrittigkeit:  Charakterfrage – oder Zustand eines komplexen Systems

 

Matthias Weber, Diplompsychologe, Psychologischer Psychotherapeut; Ehe-, Familien- und Lebensberater

14:45

Diskussion

 

15:00 – 16:45

Parallele Praxisforen

 

Praxisforum I:
Die unbenannte non-verbale Gewalt durch Kommunikationsverweigerung


Moderation: Ursula Kodjoe, Dipl.-Psych., Dipl.-Soz.-Päd., Systemische Therapeutin, Mediatorin

Praxisforum II:
Großeltern im Spannungsfeld Familie 


Moderation: Annemie Wittgen, Bundesinitiative Großeltern (BIGE)

Praxisforum III
:
Was will denn die hier? Herausforderungen für neue Partner/innen getrennt erziehender Eltern in Nachtrennungsfamilien

Moderation: Dr. Charlotte Michel-Biegel, Erziehungswissenschaftlerin, Dipl.-Sozialarbeiterin, Buchautorin, 1. Vorsitzende Landesverband alleinerziehender Mütter und Väter (VAMV) Baden-Württemberg e. V.
Angela Hoffmeyer, Bundesvorstand Väteraufbruch für Kinder e. V. 

16:45

Kaffeepause

 

17:15

Berichte aus den Praxisforen

Moderatoren der Praxisforen

17:30

Diskussion mit den Referent/innen und Teilnehmer/innen

Moderation:
Franzjörg Krieg / Angela Hoffmeyer

18:15

Schlußwort

 


18:30

Musikalischer Ausklang

„Me and the Landlord“

19:00

Ende der Veranstaltung